Gerüstwerbung als lukrative Einnahmequelle

Haben Sie schon mal daran gedacht, mit Ihrer
Immobilie Geld zu verdienen?

Wenn Sie Ihr Baugerüst temporär als Werbefläche vermieten, können Sie laufende Kosten decken und die Rentabilität Ihrer Immobilie erhöhen. Wir vermarkten Ihr Gerüst an werbetreibende Kunden und sichern Ihnen so monatliche Zusatzeinnahmen.

 

Wie lange dauert die Vermarktung?
Die Laufzeit der Vermarktung hängt vom Aufwand des Bauvorhabens und der Genehmigungssituation in den Städten ab. Bei Werbeflächen an Baugerüsten beträgt die marktübliche Laufzeit mindestens 1 Monat und kann bis zu ca. 3 – 6 Monate dauern. Bei Großbaustellen kann das Gerüst auch bis zu 1 Jahr oder länger vermarktet werden. Dabei dauert der Aushang einer einzelnen Riesenposter-Kampagne in der Regel 1 Monat.

Welchen Service bieten wir Ihnen?
Wir kümmern uns kostenlos um die komplette Projektabwicklung. Da Gerüstwerbung eine bauliche Maßnahme ist, holen wir alle erforderlichen Genehmigungen bei den Behörden ein. Optional produzieren wir eine hochwertige Fassadennachbildung Ihres Gebäudes, in die das Riesenposter integriert wird. So sorgen wir für ein attraktives Erscheinungsbild der Immobilie und schaffen einen Sicht- und Staubschutz Ihrer Bautätigkeiten.

Städteverschönerung mit originalgetreuen Fassadennachbildungen

Um Baustellen attraktiver zu gestalten und die Bauarbeiten verschwinden zu lassen, betten wir optional unsere Riesenposter in maßstabsgetreue Fassadennachbildungen ein. So wahren wir – im besten Sinne – den Schein und tragen zur Verschönerung des Stadtbildes bei. Wie hier am luxuriösen Steigenberger Parkhotel in Düsseldorf.

zalando_duesseldorf_koenigsallee-1a-steigenberger-parkhotel_grey_03

hermannstrasse_adidas

Wie groß sollte die Werbefläche sein?

Unser Werbemedium sind aufmerksamkeitsstarke Riesenposter, die alle Blicke auf sich ziehen und schon von weitem erkennbar sind. Damit verschaffen wir Werbetreibenden eine unübersehbare Plattform, um ihre Zielgruppen zu erreichen. Damit unser Medium seine volle Wirkung entfalten kann, sollte die Werbefläche mindestens 80 m² groß sein. Je größer, desto besser!

Aus welchem Material werden Riesenposter hergestellt?

 

Riesenposter werden je nach Standortgegebenheiten aus leicht transparentem Netzvinyl (bei Gerüstwerbung) oder aus lichtundurchlässiger Plane (bei Bauzäunen oder Fassaden) hergestellt. Beide Materialien erfüllen höchste Sicherheitsanforderungen im Hinblick auf Wetterbeständigkeit, Reißfestigkeit, Statik und Brandschutz etc.

Selbstverständlich stellen wir unser Riesenpostermaterial auf nachhaltige Weise her, denn mit unserem Medium nehmen wir Einfluss auf unsere urbane Umgebung. So produzieren wir unsere Riesenposter klimaneutral und verwenden auf Wunsch auch PVC-freies Material oder eine luftreinigende Beschichtung.

Auch Bauzäune und Hausfassaden eignen sich als Werbeflächen. Hier erfahren Sie mehr.