Warschauer Straße 27 - Szene Friedrichshain

30.000

Tagesfrequenz

204 m2

14.75m x 13.80m

10243

Berlin

Angesagt, jung und individuell – im Berliner Kiez Friedrichshain strahlt dieses Riesenposter an der hochfrequentierten Verkehrsader Warschauer Straße in Richtung East Side Mall. Hier treffen Berlins Nachtschwärmer auf Kunst- und Kulturliebhaber. Der nahgelegene Bahnhof der Warschauer Straße bildet täglich für knapp 85.000 Berliner und Touristen den Start ins wohl bekannteste Szeneviertel der Hauptstadt, in dem sich unzählige Bars, Clubs und Kultur-Locations aneinanderreihen. In der Nähe befinden sich außerdem die East Side Gallery und das RAW-Gelände. Das alternative Kulturprojekt steht für Kunst, Musik und Clubbing und zieht mit seinem urbanen Flair eine junge und vielfältige Zielgruppe an. Das Medienviertel in Spreenähe des trendigen Szenebezirks ist zudem das Zuhause bekannter Brands wie Universal Music, Coca-Cola und der Mercedes-Benz-Arena.